EIN.HORN – „Gerlamoos“

mit Gudrun Schindler, Heidi Maria Strauß, Bernd Bechtloff, Julia Hofer, Christian Oberlojer

Schuberteske Klänge aus dem oberen Drautal/Kärnten. Verzauberndes Liedgut wird mit Natur-Sopran, Klavier, Cello, Faltenradio und wohltemperierter Perkussion vorgetragen. Ins Moos legen und in der verborgenen Mystik unberührter Natur Kraft tanken!


16.00 inkl. MwSt.

Category

Beschreibung

Beschreibung

mit Gudrun Schindler, Heidi Maria Strauß, Bernd Bechtloff, Julia Hofer, Christian Oberlojer

„Gerlamoos“ ist ein verträumter kleiner Ort im oberen Drautal in Kärnten, Südösterreich und der Titel eines Albums, das einen unverwechselbaren Stil mit zauberhafter Leichtigkeit in die Welt zu setzen vermag. Unverzüglich drängt sich Schubert auf, bei den Einhornschen Kompositionen, denn es geht um Naturmagie, um Zauber. Einhörner finden sich ein, Raben, Versammlungen von Tieren am Stein. Es sind mythisch-künstlerische Umsetzungen der Stimmung im Heimatort Gerlamoos.

Es finden sich auch durchaus tanzbare Stücke darauf, afrikanische Ausflüge sogar, allesamt Ohrwürmer, getragen von der überaus stimmigen Besetzung und Instrumentierung aus Klavier, Cello, Zieharmonika und Perkussion, wie auch dem wunderschönen, klassisch kolerierten Sopran von Heidi Maria Strauß, die übrigens im namensgebenden Gerlamoos geboren ist, dort wohnte und leider 2019 auch ebendort verstorben ist.

Piano • Gudrun Schindler
Gesang • Heidi Maria Strauß
Perkussion • Bernd Bechtloff
Zieharmonika • Christian Oberlojer
Cello, E-Bass • Julia Hofer

Gerlamooser Jugendlichen Chor • Robin, Adriana und Corinna Winkler, Lena und Lukas Klocker, Patricia Reiter

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „EIN.HORN – „Gerlamoos““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.