X
X

Über uns

1 0 J a h r e

mokshamusic!

Als ich 2010 angetreten bin, um jener Musik ein Forum zu geben, die mir Kraft und Nahrung ist und eine gewisse „subversive Spiritualität“ ausdrückt, wusste ich natürlich nicht genau, wohin die Reise gehen wird.

Jetzt, 10 Jahre später, haben sich einige hochtrabende Ziele abgeschliffen, die Zukunftsorientierung ist einer entspannteren Gegenwarts-Ausrichtung gewichen, die Freude jedoch, die Freude am Produzieren, am Erschaffen, am Forschen und am Spielen, die hat sich eher noch gesteigert, kann ich sie doch als wahres Lebens-Geschenk mehr als je zuvor wertschätzen.

Gerade in Zeiten wie diesen, wenn es rundherum eng und dystopisch wird, finden wir in von Hand gespielter Musik einen Lebendigkeits-Pool, der durchaus lebenswichtig sein kann, wie ich meine.

Die Zusammenarbeit mit und das Zusammenwirken von MusikerInnen, LyrikerInnen, WissenschaftlerInnen, SchamanInnen und Allround-KünstlerInnen ist erfrischend, zeitgeistig und immer jenseits aller Moden und Trends, genauso wie ich das immer wollte.
mokshamusic ist handmade music, die vielschichtige, neue Räume schafft – „damit Qualität nicht flöten geht.

Es gibt ja keine objektiven Kriterien in der Kunst, dennoch darf jeder welche aufstellen!

Bernd Bechtloff

Folgendes ist in den ersten zehn mokshamusic-Jahren für mich wichtig geworden:

➽ Den Rhythmus gibt der Mensch an! Keine Maschine!

➽ Das Arbeiten und der Austausch mit Welt-offenen KünstlerInnen und WissenschaftlerInnen ist pure Nahrung für die Seele.

➽ Alles nur mehr digital im Netz anzubieten, ist ein gefährlicher Weg! Wir speisen damit all unsere Inhalte in einen totalüberwachten und von den großen Internetfirmen kontrollierten Daten-Avatar-Pool ein, der im schlimmsten Fall – wie gegenwärtig bereits in Teilen Chinas – zu sozialer Totalkontrolle führt, in weniger schlimmen Szenarien aber auch noch all unsere Gedanken, Wünsche und Sehnsüchte jenen Mega-Firmen mitteilt und ihnen dadurch zielsichere Werbung und Mentalkontrolle ermöglicht.

➽ Das ist auch der Grund, warum wir gegenwärtig sogar noch verstärkt auf physische Tonträger setzen, seit Neuestem sogar in Öko-Covers aus Graspapier und mit giftfreien Naturfarben gedruckt! Dadurch werden mokshamusic Alben haptisch und optisch so ansprechend, das sie mehr Wert haben, als bloße Datenstreams.
Fehlt nur noch die CD-Scheibe aus Hanf, aber daran arbeiten wir auch!

➽ Die Wiederentdeckung unseres indigenen Erbes ist die Basis unserer Arbeit und der Inhalt meines musikalischen Schaffens seit jeher. Jetzt – aufgrund des Zusammenseins mit meiner wunderbaren Frau, der Sängerin, Schamanin und Lebensforscherin Tatjana Branoff – ist dieser Kern zu neuer Blüte gereift. Näheres unter „Im Einklang mit der Erde“

Für das relativ neue Format der Buch/CDs, wo unsere Tonträger in schön gemachten Büchern mit viel Hintergrundinformation transportiert werden,  kooperieren wir von Anfang an mit dem renommierten deutschen ARUN Verlag. Vielen Dank für Deine verlegerische Experimentierfreudigkeit, Stefan!

Die allermeisten Projekte wurden von mir selbst produziert oder ich bin als Musiker mit dabei. Meine langjährige Tätigkeit als Schlagzeuger und Perkussionist, als Sänger, Komponist und Arrangeur kommt mir beim Produzieren natürlich sehr zugute. Den finalen technischen Schliff des Masterings lasse ich aber immer erfahrene Tontechniker machen, da kenne ich meine Grenzen.
Ebenso bei den immer wunderbar gestalteten Covers. Da arbeiten wir mit großartigen KünstlerInnen aus der ganzen Welt zusammen und Patrick Connor Klopf, der auch diese neue Website hier gestaltet hat, ist zum mokshamusic Haus und Hof Grafiker avanciert … vielen Dank, Patrick!

Nun bleibt mir nur noch übrig, Dir, liebe/r mokshamusic BesucherIn, ein fröhliches Stöbern zu wünschen. Ich hoffe, Du findest in all den großartigen Produktionen ähnliche Freude und Erfüllung, wie wir beim Produzieren, ganz nach dem namensgebenden Sanskrit Wort „Moksha“, das „Erfüllung“ bedeutet.

Bernd Bechtloff im Frühjahr 2021

moksha music LOGO

© 2021 mokshamusic | Bernd Bechtloff | Tel 0680 / 20 33 363
Wolfgruben 22 | A-8181 St.Ruprecht/Raab, Steiermark/Österreich/Europa
Datenschutz | Impressum